Projekte

Bookfest digital

Frankfurter Buchmesse, Special Edition

In der coronabedingten Special Edition der Frankfurter Buchmesse konnten Kulturbegeisterte und Literaturfans auf der ganzen Welt am 17. Oktober eine virtuelle moderierte Live-Kulturshow erleben. Mit hochkarätigen Künstler*innen und Autor*innen, wichtigen Diskussionen über aktuelle Themen und kreativen Performances.

Von Frankfurt in den Rest der Welt:

Frühmorgens ging es los mit Beiträgen vornehmlich für den asiatischen Raum, es folgten die europäischen Events, bis in Amerika das Programm am späten Abend komplettiert wurde. Auf der ganzen Welt holten sich Kulturinteressierte das BOOKFEST-Feeling nach Hause und tauchen in spannende Themenwelten ein, für die sie sich besonders interessieren.